11. Dezember 2018

intro
news
leute
events
archiv
forum
links
kontakt
internals

259471. Besucher
seit Mai 2001
20. Besucher
heute

layout/hosting by
yves at unclassified.de

 

Bekanntgabe der Abi-Noten

Spardorf, 18. Juni 2001, 17 Uhr. Wir berichten über ein Ereignis, wie es sich vor dem Emil-von-Behring-Gymnasium nur einmal im Jahr abspielt. Etwa 100 Jugendliche haben sich vor ihrer Schule versammelt, um ihre mit Spannung erwarteten Abitur-Noten zu erfahren. Um diese ungewöhnliche Stress-Situation zu bewältigen, wird zuerst einmal für „gute Unterhaltung“ in Form äußerst lauter Musik gesorgt. Doch heute sind die Anwohner – zumindest tagsüber – diesbezüglich sehr tolerant, was bleibt ihnen auch anderes übrig. Desweiteren ist bereits im Voraus eine ausreichende Alkohol-Versorgung gewährleistet. Dann endlich, die Schüler werden hereingerufen. Mehr oder weniger gespannt, auf das was denn da kommt, begeben sie sich ein letztes Mal in den Raum mit der Nummer 409, den Vortragssaal der Schule, in dem sie vorher schon die eine oder andere Schulaufgabe geschrieben haben. Nun kehrt das Schicksal zurück und sie bekommen in eben diesem Raum ihre endgültigen und einzig relevanten Abitur-Noten mitgeteilt. Die meisten haben sich diese bereits vorher ausgerechnet, doch es gab an diesem Tag sicherlich auch die eine oder andere Überraschung... Die Party hat begonnen. Und sie wird so schnell auch nicht mehr enden, zum Leid der bereits erwähnten Anwohner, die sich nachts um so mehr über die überdurchschnittliche Lautstärke der Musik beschwerten. -yg

Im Folgenden seht ihr ein paar Impressionen dieses Nachmittages und anschließenden Abends:


Wölfel, scan
Ich glaub’s nicht!

Wölfel, scan
Ich kann...

Wölfel, scan
... nichts mehr hören!

Wölfel, scan
Wir sind hier drüben!

Wölfel, scan
Welle für Frau Obieglo, der „Seele unserer Schule“

Wölfel, scan
Abends im Sausalitos

Wölfel, scan
Ich dreh mir noch einen!

Wölfel, scan
Ich hab’ Hunger!

Wölfel, scan
How are you???

Über weitere Fotos wäre ich sehr froh, schließlich soll diese Homepage mal das größte Foto-Archiv unseres Jahrgangs im Internet werden!


Special Thanks to:
Wölfel für die Bereitstellung der vielen Fotos!